Sie sind hier: Home > Regional >

Rekordinvestitionen im Pückler-Park Bad Muskau

Bad Muskau  

Rekordinvestitionen im Pückler-Park Bad Muskau

07.11.2019, 15:55 Uhr | dpa

Rekordinvestitionen im Pückler-Park Bad Muskau. Das Schloss im Fürst Pückler Park Bad Muskau: Bis 2023 sollen jährlich rund acht Millionen Euro investiert werden. (Quelle: imago images/Robert Michael)

Das Schloss im Fürst Pückler Park Bad Muskau: Bis 2023 sollen jährlich rund acht Millionen Euro investiert werden. (Quelle: Robert Michael/imago images)

Rekordinvestitionen im Fürst-Pückler-Park Bad Muskau: Bis 2023 sollen jährlich rund acht Millionen Euro in Bauvorhaben in dem UNESCO-Welterbe fließen. Hauptprojekte seien die Sanierung der Villa Pückler, des Bade- sowie des Kavalierhauses, sagte Dirk Diedrichs, Vorsitzender des Stiftungsrats der "Stiftung "Fürst-Pückler-Park" nach seiner Sitzung am Donnerstag.

Weitere Gelder würden in die Sanierung der Roten Brücke, der Fuchsienbrücke und der Rehderbrücke fließen. Neben Geldern aus dem sächsischen Haushalt erhält die Stiftung für ihre Investitionen in den kommenden vier Jahren Förderungen aus Mitteln des nationalen Städtebaus, der Parteien- und Massenorganisationen der ehemaligen DDR sowie aus dem Staatsministerium für Kultur und Medien.

Die Stiftung "Fürst-Pückler-Park Bad Muskau" wurde 1993 durch den Freistaat Sachsen errichtet. Ihre Aufgabe ist es, dass kulturhistorisch bedeutsame Ensemble nach historischem Vorbild wiederherzustellen und zu erhalten. Der Muskauer Park wurde 2004 als polnisch-deutsches Kulturerbe in die UNESCO-Welterbeliste aufgenommen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal