Sie sind hier: Home > Regional >

Drittligist Magdeburg verlängert mit Sportchef Franz

Magdeburg  

Drittligist Magdeburg verlängert mit Sportchef Franz

08.11.2019, 15:36 Uhr | dpa

Drittligist Magdeburg verlängert mit Sportchef Franz. Maik Franz

Magdeburgs Sportchef Maik Franz vor Spielbeginn. Foto: Joachim Sielski/zb/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Drittligist 1. FC Magdeburg und Sportchef Maik Franz haben sich auf eine weitere Zusammenarbeit geeinigt. Der frühere Bundesliga-Profi verlängerte seinen Vertrag um ein Jahr bis zum 30. Juni 2021. Das teilte der FCM am Freitag mit. Franz ist seit Oktober 2017 beim Zweitliga-Absteiger und war im Mai 2018 zum Sportlichen Leiter befördert worden.

"Der 1. FC Magdeburg steht für kontinuierliche Weiterentwicklung, deshalb bin ich froh, diesen Weg weiterhin mit dem Verein zu gehen, um schnellstmöglich unser gemeinsames Ziel zu erreichen", sagte Franz. Das Ziel des 38-Jährigen ist, dass Magdeburg binnen drei Jahren die Rückkehr in die zweite Liga gelingt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal