Sie sind hier: Home > Regional >

26 000 Euro in Plastikeimer gefunden

Eschenbach in der Oberpfalz  

26 000 Euro in Plastikeimer gefunden

08.11.2019, 16:40 Uhr | dpa

Mit 26 000 Euro Bargeld ist ein Mann in einem Fundbüro im oberpfälzischen Eschenbach aufgetaucht. Der 32-Jährige hatte das Geld in einem Plastikbehälter auf seinem neu erworbenen Grundstück in der Stadt (Kreis Neustadt an der Waldnaab) entdeckt. Ein Mitarbeiter des Fundbüros informierte die Polizei, die schließlich den Vorbesitzer des Grundstückes ausfindig machte. Der an Demenz erkrankte Mann hatte den Erkenntnissen nach immer wieder Geld vom Konto abgehoben und versteckt. Er wurde dazu auch befragt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Finder bekam den gesetzlichen Finderlohn in Höhe von drei Prozent - was in diesem Fall 780 Euro sind.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal