Sie sind hier: Home > Regional >

Leiche in Wassergraben entdeckt

Nordenham  

Leiche in Wassergraben entdeckt

10.11.2019, 16:32 Uhr | dpa

Leiche in Wassergraben entdeckt. Ein "Polizei"-Schild

Ein Schild mit der Aufschrift "Polizei" ist zu sehen. Foto: Ralf Hirschberger/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Passanten haben am Sonntag in einem Park in Nordenham im Landkreis Wesermarsch die Leiche eines Mannes gefunden. Es handele sich um einen 50-Jährigen aus Nordenham, Angaben zur Todesursache könnten zunächst nicht gemacht werden, teilte die Polizei mit. Zuvor hatten die Passanten einen herrenlosen Hund gefunden, der sich mit seiner Leine an einer Grabenböschung verfangen hatte. Wenig später wurde in einem angrenzenden, etwa zehn Meter breiten wasserführenden Graben der leblose Mann entdeckt. Einsatzkräfte der Feuerwehr bargen die Leiche, ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Polizei ermittelt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal