Sie sind hier: Home > Regional >

Verkehrsclub: Koalitionsziele gehen nicht weit genug

Potsdam  

Verkehrsclub: Koalitionsziele gehen nicht weit genug

11.11.2019, 13:36 Uhr | dpa

Die Vorhaben der geplanten rot-schwarz-grünen Koalition in Brandenburg für mehr Radverkehr und öffentlichen Nahverkehr sind aus Sicht des Verkehrsclubs Deutschland nicht ausreichend. Mit 20 Millionen Euro Investitionen in Radwege pro Jahr ließen sich zwar die gravierendsten Probleme beheben, mittelfristig würden aber 50 Millionen Euro für sichere Radwege benötigt, teilte der Landesverband am Montag in Potsdam mit. Für die geplante Verdopplung der "Plus-Bus-Linien" bis 2024 werde den Kommunen nur eine Verstetigung zusätzlicher Mittel versprochen. Damit könne kein Ausbau finanziert werden. Mit den "Plus-Bus-Linien" will der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) das Busangebot in Brandenburg durch gut vertaktete Linien verbessern.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club ADFC hatte sich in der vergangenen Woche insgesamt zufrieden über den Koalitionsvertrag der drei Parteien gezeigt, aber auch mehr Geld für Radwege verlangt. Die Grünen entscheiden in einer Urabstimmung über den Vertrag. Ein Landesparteitag der Grünen hatte am vergangenen Samstag mit großer Mehrheit für die Pläne der potenziellen Partner gestimmt. Die SPD entscheidet auf einem Parteitag am kommenden Freitag. Die CDU befragt auch ihre Mitglieder, die formelle Entscheidung fällt aber auf einem Parteitag am kommenden Samstag.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal