Sie sind hier: Home > Regional >

Werteunion: Mail-Aktion gegen grüne Positionen in Sachsen

Radebeul  

Werteunion: Mail-Aktion gegen grüne Positionen in Sachsen

12.11.2019, 12:47 Uhr | dpa

Die konservative Werte-Union befürchtet weiterhin Nachteile für Sachsen, wenn die Grünen zahlreiche ihrer bisherigen Positionen in einem Kenia-Bündnis durchsetzen. Viele Menschen würden von der Sorge getrieben, dass in einer neuen Koalitionsregierung "grüne Ideologie auf etlichen Gebieten den bisherigen Erfolgskurs ersetzen könnte", erklärte Ulrich Link, Landesvorsitzender der Werte-Union im Freistaat, am Dienstag in Radebeul. Als Beispiel nannte er Themen wie Klima und Energie, Sicherheit, Bildung und die Verkehrspolitik. Ein Bündnis der CDU mit den Grünen wollte er aber nicht gänzlich ausschließen. Wichtig sei aber, dass der Freistaat dadurch nicht "umgebaut" werde.

Bei der Landtagswahl am 1. September war die CDU vor der AfD stärkste Kraft in Sachsen geworden. Derzeit verhandelt die Union mit den Grünen und der SPD über die Bildung einer gemeinsamen Regierung.

In fast 30 Jahren habe Sachsen unter CDU-Führung eine "Erfolgsgeschichte" geschrieben, hieß es. "Nicht alles war perfekt, aber das meiste besser als anderswo." Nach zahlreichen Gesprächen mit Bürgern habe man sich entschieden, diesen Menschen mit einer E-Mail- Aktion eine Stimme zu geben. Unter dem Slogan "Worauf es ankommt: Die sächsische Erfolgsgeschichte muss fortgesetzt werden!" könnten sie an ihre CDU-Abgeordneten appellieren, sich für einen Fortbestand und die Weiterentwicklung der bisherigen Politik einzusetzen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal