Sie sind hier: Home > Regional >

Küstenländer diskutieren Hafenentwicklung

Oldenburg  

Küstenländer diskutieren Hafenentwicklung

13.11.2019, 02:19 Uhr | dpa

Küstenländer diskutieren Hafenentwicklung. Containerterminal Tollerort

Ein Containerschiff der China Ocean Shipping Company (COSCO) wird am Containerterminal Tollerort der Hamburger Hafen und Logistik AG (HHLA) entladen. Foto: Christian Charisius/dpa (Quelle: dpa)

Vertreter der Bundesländer Niedersachsen, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein sowie der Bundesregierung wollen über Perspektiven und Herausforderung der deutschen Hafenwirtschaft sprechen. Dazu treffen sie sich heute in Oldenburg. Dabei geht es unter anderem um die Themen Digitalisierung, Luftreinhaltung und Klimaschutz sowie um die Auswirkungen der Handelsbeschränkungen mit Russland. Das Format des Hafenentwicklungsdialogs gibt es seit 2010. Das Treffen findet jährlich statt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal