Sie sind hier: Home > Regional >

Bund fördert Kulturprojekte mit knapp 21 Millionen Euro

Dresden  

Bund fördert Kulturprojekte mit knapp 21 Millionen Euro

14.11.2019, 17:26 Uhr | dpa

Bund fördert Kulturprojekte mit knapp 21 Millionen Euro. Die Burg Hohnstein

Die Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz. Foto: Karlheinz Schindler/Zentralbild/dpa (Quelle: dpa)

Sachsen freut sich über die Förderung von zwei Kulturprojekten durch den Bund. Konkret geht es um die Sanierung des Jagdschlosses Grillenburg und der Burg Hohnstein in der Sächsischen Schweiz. "Erst im Sommer dieses Jahres haben wir die beiden Projekte in Grillenburg und Hohnstein mit den beteiligten Akteuren angeschoben, jetzt kann mit der Planung der konkreten Maßnahmen begonnen werden", erklärte Innenminister Roland Wöller (CDU) am Donnerstag in Dresden. Das Jagdschloss Grillenburg werde nach einer Entscheidung des Haushaltsausschusses im Bundestag vom Donnerstag mit 18 Millionen Euro vom Bund gefördert, Burg Hohnstein mit 2,7 Millionen Euro, hieß es.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal