Sie sind hier: Home > Regional >

87-Jähriger rammt fünf Autos

Braunschweig  

87-Jähriger rammt fünf Autos

15.11.2019, 12:51 Uhr | dpa

87-Jähriger rammt fünf Autos. Blaulicht Polizei

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv (Quelle: dpa)

Ein 87 Jahre alter Autofahrer hat die Kontrolle über seinen Wagen verloren und dabei fünf parkende Fahrzeuge gerammt. Der Mann sei ersten Ermittlungen zufolge von der Bremse abgerutscht und auf dem Gaspedal gelandet, teilte eine Sprecherin der Polizei am Freitag mit. Er konnte seinen Wagen nicht stoppen, geriet auf die linke Fahrspur und touchierte auf einem Gehweg in Braunschweig zwei Autos. Dann konnte er seinen Wagen zum Stillstand bringen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde jedoch einer der gerammten Wagen auf drei weitere Autos geschoben. Der Schaden liegt bei rund 40 000 Euro.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal