Sie sind hier: Home > Regional >

26-Jähriger randaliert im Keller von Seniorenheim

Bad Harzburg  

26-Jähriger randaliert im Keller von Seniorenheim

17.11.2019, 12:55 Uhr | dpa

26-Jähriger randaliert im Keller von Seniorenheim. Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet am auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein junger Mann hat sich versehentlich im Keller einer Bad Harzburger Seniorenresidenz eingesperrt und dort randaliert. Der 26-Jährige sei am frühen Samstagmorgen in den Keller des Heims gelangt, wo eine Tür ins Schloss fiel, so dass er nicht mehr heraus kam, teilte die Polizei am Sonntag mit. Im Keller beschädigte er die Inneneinrichtung. Eine Mitarbeiterin der Einrichtung entdeckte den Randalierer und rief die Beamten. Die Polizei befreite den Betrunkenen und ermittelt nun wegen Sachbeschädigung. Warum der junge Mann nach einer Feier ausgerechnet das Seniorenheim aufsuchte, blieb zunächst unklar.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal