Sie sind hier: Home > Regional >

Große Cannabisplantage in eigenem Haus: Ehepaar festgenommen

Blankenheim  

Große Cannabisplantage in eigenem Haus: Ehepaar festgenommen

19.11.2019, 17:32 Uhr | dpa

Große Cannabisplantage in eigenem Haus: Ehepaar festgenommen. In Polizei-Westen gekleidete Polizisten

In Polizei-Westen gekleidete Polizisten. Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In ihrem eigenen Haus im Kreis Euskirchen soll ein Ehepaar eine große Cannabisplantage mit Hunderten Pflanzen betrieben haben. Die 56-Jährige und ihr 43 Jahre alter Mann aus Blankenheim seien vorläufig festgenommen worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. 236 Pflanzen seien bei der Durchsuchung des Hauses am Montag sichergestellt worden. Das Ehepaar habe angegeben, nichts von der Plantage in der leerstehenden, zweiten Wohnung des Zweifamilienhauses gewusst zu haben. Die Polizei fand nach eigenen Angaben auch Equipment für die Plantage und Bargeld im vierstelligen Euro-Bereich. Die Ermittlungen wegen illegalen Anbaus von Betäubungsmitteln liefen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal