Sie sind hier: Home > Regional >

Haft und Sicherungsverwahrung nach Beinahe-Kollision

Limburg an der Lahn  

Haft und Sicherungsverwahrung nach Beinahe-Kollision

25.11.2019, 16:49 Uhr | dpa

Haft und Sicherungsverwahrung nach Beinahe-Kollision. Eine goldfarbene Justitia-Figur steht vor Aktenbergen

Eine goldfarbene Justitia-Figur steht vor Aktenbergen, die sich auf einem Tisch stapeln. Foto: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Weil er bei einer Polizeikontrolle beinahe zwei Beamte überfahren hat, ist ein Mann zu fünfeinhalb Jahren Haft verurteilt worden. Das Landgericht Limburg ordnete am Montag zudem Sicherungsverwahrung für den mehrfach vorbestraften 35-Jährigen an, wie ein Sprecher mitteilte. Die Richter waren überzeugt, dass der Mann im April dieses Jahres an einer Tankstelle im mittelhessischen Wetzlar mit seinem Wagen Vollgas gegeben hatte, um einer Kontrolle zu entgehen. Er war ohne Führerschein unterwegs und hatte auch falsche Kennzeichen montiert. Zudem soll der Mann Drogen konsumiert haben.

An dem einen Beamten soll der Angeklagte knapp vorbei gefahren sein, ein anderer musste sich mit einem Sprung zur Seite retten. Die Staatsanwaltschaft hatte dem Angeklagten zunächst versuchten Mord vorgeworfen. Eine Tötungsabsicht sahen die Richter aber nicht: Sie verurteilten den 35-Jährigen unter anderem wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung, gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Urkundenfälschung. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig (Az.: 2 Js 52940/19 - 2 Ks).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: