Sie sind hier: Home > Regional >

Düsseldorfs Sobottka an der Nase verletzt

Sinsheim  

Düsseldorfs Sobottka an der Nase verletzt

30.11.2019, 18:29 Uhr | dpa

Düsseldorfs Sobottka an der Nase verletzt. Marcel Sobottka spielt den Ball

Düsseldorfs Marcel Sobottka spielt den Ball. Foto: Marius Becker/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf muss einen Ausfall von Mittelfeldspieler Marcel Sobottka befürchten. Der 25-Jährige verletzte sich beim 1:1 bei der TSG 1899 Hoffenheim am Samstag nach einem Schlag auf die Nase und zog sich offenbar eine Verletzung zu. Mehrere Medien berichteten von einem Nasenbruch, die Fortuna teilte offiziell zunächst nichts mit. "Da muss man jetzt mal schauen, wie lange er ausfällt. Momentan weiß ich es nicht", sagte Trainer Friedhelm Funkel nach der Punkteteilung am 13. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Sobottka musste nach einem Zweikampf mit Ihlas Bebou in der 64. Minute ausgewechselt werden.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal