Sie sind hier: Home > Regional >

Viele Wolken und kaum Regen in Berlin und Brandenburg

Potsdam  

Viele Wolken und kaum Regen in Berlin und Brandenburg

03.12.2019, 07:07 Uhr | dpa

Viele Wolken und kaum Regen in Berlin und Brandenburg. Wetter in Berlin

Wolken ziehen am Fernsehturm vorbei. Foto: Annette Riedl/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Berliner und Brandenburger können sich in den nächsten Tagen auf ein kühles und trockenes Wetter einstellen, Regen wird erst Ende der Woche erwartet. Wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Dienstag mitteilte, soll der Mittwoch zunächst überwiegend stark bewölkt, aber trocken werden. Eine Auflockerung der dichten Wolkendecke wird im Tagesverlauf erwartet, nur in den nördlichen Gebieten Brandenburgs dauert es damit bis zum Abend. Die Temperaturen liegen bei voraussichtlich 6 bis 8 Grad.

Laut Meteorologen steht in Berlin und Brandenburg ein heiterer und niederschlagsfreier Donnerstag bevor. Die Maximalwerte verändern sich im Vergleich zum Vortag kaum. Am Freitag soll es dann vor allem im Nordwesten Brandenburgs zeitweise regnen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal