Sie sind hier: Home > Regional >

Leistungsträger Kramer verlängert bis 2023

Mönchengladbach  

Leistungsträger Kramer verlängert bis 2023

03.12.2019, 11:38 Uhr | dpa

Leistungsträger Kramer verlängert bis 2023. Christoph Kramer im Spiel

Der Mönchengladbacher Christoph Kramer spielt den Ball. Foto: Roland Weihrauch/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bundesliga-Spitzenreiter Borussia Mönchengladbach nutzt den derzeitigen Höhenflug weiter zur langfristigen Bindung von Leistungsträgern. Weltmeister Christoph Kramer verlängerte seinen Kontrakt vorzeitig bis 30. Juni 2023. Das teilte der Fußball-Club vom Niederrhein am Dienstag mit. Vor dem 28 Jahre alten Mittelfeldspieler hatte Gladbachs Sportdirektor Max Eberl bereits die Verträge mit den Stammkräften Yann Sommer, Laszlo Benes und Florian Neuhaus verlängert.

"Christoph hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der Köpfe unserer Mannschaft entwickelt. Als Fußballer wie auch als meinungsfreudiger Typ in der Kabine ist er für uns enorm wichtig", sagte Eberl.

Kramer war 2013 zunächst auf Leihbasis von Bayer Leverkusen gekommen und stand ein Jahr später in der Startelf des DFB-Teams im gewonnenen WM-Finale gegen Argentinien. Für die Borussia bestritt Kramer bislang 171 Pflichtspiele und schoss dabei zehn Tore.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: