Sie sind hier: Home > Regional >

Schwere Verletzung bei Oldenburgs Basketballer Nathan Boothe

Oldenburg  

Schwere Verletzung bei Oldenburgs Basketballer Nathan Boothe

03.12.2019, 12:12 Uhr | dpa

Schwere Verletzung bei Oldenburgs Basketballer Nathan Boothe. Nathan Boothe am Ball

Oldenburgs Nathan Boothe hat den Ball. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Basketball-Bundesligist EWE Baskets Oldenburg muss für mehrere Monate auf seinen Power Forward Nathan Boothe verzichten. Der US-Amerikaner zog sich am Sonntag beim 71:68-Sieg gegen Brose Bamberg einen Bruch des Schienbeinkopfs zu. Nach Angaben des Vereins soll der 25-Jährige bereits an diesem Dienstag operiert werden. Boothe spielte bislang eine starke Saison und schaffte für die Oldenburger im Schnitt 13,6 Punkte und vier Rebounds pro Spiel.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal