Sie sind hier: Home > Regional >

Puppentheater Zwickau: Künftig "Brabbel-Theater" für Babys

Zwickau  

Puppentheater Zwickau: Künftig "Brabbel-Theater" für Babys

03.12.2019, 16:56 Uhr | dpa

Das Zwickauer Puppentheater möchte sein Publikum weiter verjüngen und hat dabei sogar Babys im Blick. Im neuen Jahr soll es erstmals ein "Brabbel-Theater" für Kinder ab einem Jahr geben, wie die Bühne am Dienstag mitteilte.

"Eine Italienerin als Regisseurin und ein Puppenspieler aus Schottland werden dieses neue Stück auf die Zwickauer Puppenbühne bringen und basierend auf unterschiedlichen professionellen Erfahrungen ein Stück entwickeln, welches es so noch nie gegeben hat", hieß es.

Dabei sollen einfache Mitteln wie Licht, Klang und Bewegung eingesetzt werden. Premiere ist am 23. Februar im Foyer des Puppentheaters Zwickau. Danach wird das Stück in Kitas aufgeführt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal