Sie sind hier: Home > Regional >

Nackter Mann tanzt und betet auf Brücke

Hof  

Nackter Mann tanzt und betet auf Brücke

04.12.2019, 14:47 Uhr | dpa

Ein nackter, betender Mann hat in Hof die Polizei auf den Plan gerufen. Zwei Zeuginnen hatten die Beamten am Dienstag über das seltsame Ritual informiert, bei dem der Unbekleidete auf einer Brücke über die Saale getanzt, gebetet und Papierschnipsel in den Fluss geworfen haben soll, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als die Polizisten eintrafen, hatte sich der 36-Jährige bereits wieder angezogen. Er habe aber nicht rational erklären können, was er zuvor getrieben hatte. Er erhielt den Angaben zufolge einen Platzverweis und wurde wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses und exhibitionistischen Handlungen angezeigt.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal