Sie sind hier: Home > Regional >

Geldautomat in Kronshagen aufgebrochen

Kronshagen  

Geldautomat in Kronshagen aufgebrochen

04.12.2019, 15:53 Uhr | dpa

Geldautomat in Kronshagen aufgebrochen. Blaulicht

Das Blaulicht eines Streifenwagens der Polizei leuchtet. Foto: Stefan Puchner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Unbekannte Täter haben in Kronshagen (Kreis Rendsburg-Eckernförde) Geld aus einem Bankautomaten gestohlen. Am Montagabend brachen sie den Automaten in der Bank in der Bürgermeist-Drews-Straße 16 auf, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Über die Höhe der Summe machte sie aus ermittlungstaktischen Gründen keine Angaben.

Zudem sei unklar, wie viele Täter beteiligt waren, sagte ein Polizeisprecher. Man vermute aber, dass sie bei ihrer Tat von jemandem gestört wurden, da sie zahlreiche Gegenstände liegen gelassen hätten. In der Nähe der Bank sollen sich zum Zeitpunkt des Einbruchs viele Menschen aufgehalten haben. Die Kriminalpolizei Kiel sucht nach Zeugen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal