Sie sind hier: Home > Regional >

Bis zu 2000 Traktoren rollen zur Bauerndemo nach Memmingen

Memmingen  

Bis zu 2000 Traktoren rollen zur Bauerndemo nach Memmingen

05.12.2019, 03:41 Uhr | dpa

Bis zu 2000 Traktoren rollen zur Bauerndemo nach Memmingen. Landwirte demonstrieren mit Traktoren

Landwirte fahren während einer Sternfahrt mit Treckern durch eine Innenstadt. Foto: Daniel Bockwoldt/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Bewegung "Land schafft Verbindung" hat für heute in Memmingen einen Bauernprotest angekündigt. Die Veranstalter erwarten zwischen 2500 und 3000 Teilnehmer. Zudem sollen rund 1200 bis 2000 Traktoren auf das Gelände der BayWa rollen. Die Landwirte wollen gegen die Agrarpolitik und neue Auflagen zum Umwelt- und Tierschutz demonstrieren. Geplant ist, der bayerischen Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber (CSU), die laut Ministerium zur Kundgebung erscheinen wird, eine Resolution zu übergeben. Der Initiative "Land schafft Verbindung" haben sich Zehntausende Landwirte aus ganz Deutschland angeschlossen, um mehr Mitsprache in der Agrarpolitik zu fordern. Zudem wollen die Bauern ein besseres Ansehen ihres Berufsstandes in der Gesellschaft.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal