Sie sind hier: Home > Regional >

Mannheim mit Unklarheit auf Torwart-Position

Mannheim  

Mannheim mit Unklarheit auf Torwart-Position

06.12.2019, 12:56 Uhr | dpa

Fußball-Drittligist SV Waldhof Mannheim muss im Heimspiel gegen Eintracht Braunschweig am Sonntag (13.00 Uhr) womöglich auf Torwart Timo Königsmann verzichten. Der Stammspieler konnte wegen eines grippalen Infekts bis Freitag nicht trainieren. Sicher verzichten muss der Aufsteiger auf Mittelfeldspieler Marco Schuster, der gesperrt ist. "Wir haben mehrere Möglichkeiten, das aufzufangen", sagte Trainer Bernhard Trares am Freitag über die Situation im Mittelfeld.

Mit einem Sieg sich der SV Waldhof in der Spitzengruppe der Liga festsetzen. Allerdings ist Mannheim zu Hause seit fünf Partien ohne Sieg. "Natürlich möchten wir unseren Fans mal wieder einen Sieg schenken", sagte Mittelfeldspieler Gianluca Korte.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal