Sie sind hier: Home > Regional >

Papierfabrik Golzern darf weiter nicht abgerissen werden

Grimma  

Papierfabrik Golzern darf weiter nicht abgerissen werden

06.12.2019, 14:53 Uhr | dpa

Die Papierfabrik Golzern darf weiter nicht abgerissen werden. Wie die Landesdirektion Sachsen am Freitag mitteilte, wird die historische Fabrikanlage von Naturschutzgebieten europäischen Ranges umschlossen. Zudem siedelten in den Gebäuden der Anlage geschützte Tierarten. Der Abbruch hätte daher auch Auswirkungen auf naturschutzrechtliche Belange.

"Diese Auswirkungen sind vor einem Abbruch einer naturschutzrechtlichen Klärung zuzuführen", hieß es. Die Stadt Grimma will die alte Papierfabrik abreißen. Dafür fehlt aber bisher das Einvernehmen der Naturschutzbehörde des Landkreises Leipzig. Nach Angaben der Landesdirektion hat Grimma bisher keine vollständigen Unterlagen in dieser Angelegenheit eingereicht.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal