Sie sind hier: Home > Regional >

3. Liga: Braunschweig spielt 0:0 in Mannheim

Mannheim  

3. Liga: Braunschweig spielt 0:0 in Mannheim

08.12.2019, 15:07 Uhr | dpa

3. Liga: Braunschweig spielt 0:0 in Mannheim. Fußball

Ein Ball geht ins Netz. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Eintracht Braunschweig bleibt unter Trainer Marco Antwerpen weiter ungeschlagen und ist in der 3. Fußball-Liga auf den Aufstiegs-Relegationsplatz vorgerückt. Die Niedersachsen trennten sich am Sonntag auswärts 0:0 von Waldhof Mannheim und haben nach 18 Spielen 32 Punkte. In einer Partie, in der Mannheim vor allem in der Schlussphase näher am Sieg war, traf Eintracht-Offensivmann Martin Kobylanski schon früh spektakulär aus großer Distanz per Freistoß. Das Tor zählte jedoch nicht, weil der Ball noch nicht freigegeben war.

Aus den drei Spielen unter Antwerpen hat Braunschweig nun sieben Punkte geholt. Am kommenden Samstag trifft die Eintracht im Niedersachsen-Duell auf den SV Meppen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal