Sie sind hier: Home > Regional >

Waldhof-Trainer Trares bedauert Diring-Ausfall: Jahr Pause?

Mannheim  

Waldhof-Trainer Trares bedauert Diring-Ausfall: Jahr Pause?

09.12.2019, 15:46 Uhr | dpa

Mittelfeldspieler Dorian Diring vom SV Waldhof Mannheim droht wegen eines Knorpelschadens im Knie ein langer Ausfall von bis zu einem Jahr. Möglicherweise sei der 27 Jahre alte Franzose nach zwei bis drei Monaten wieder einsatzfähig, teilte der Fußball-Drittligist am Montag mit. Sollte eine Knorpel-Transplantation erforderlich sein, würde Diring allerdings acht bis zwölf Monate fehlen. Die Verletzung erlitt der Profi am Sonntag beim 0:0 gegen Eintracht Braunschweig.

"Das ist ein herber Verlust für uns als Mannschaft. Er war zuletzt in einer richtig guten Form", sagte Trainer Bernhard Trares. "Jetzt müssen andere in die Bresche springen - vor allem aber müssen wir als Mannschaft zusammenhalten." Der Stammspieler hat in dieser Saison vier Tore erzielt und neun vorbereitet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal