Sie sind hier: Home > Regional >

Etliche Interessenten nach Arzt-Suche von Bürgermeisterin

Kollnburg  

Etliche Interessenten nach Arzt-Suche von Bürgermeisterin

12.12.2019, 06:09 Uhr | dpa

Etliche Interessenten nach Arzt-Suche von Bürgermeisterin. Bürgermeisterin Josefa Schmid (FDP)

Josefa Schmid (FDP), Bürgermeisterin von Kollnburg, lächelt in die Kamera. Foto: -/Privat/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Single-Bürgermeisterin sucht Hausarzt für ihre Gemeinde - und auch fürs Herz: Mit dieser Anzeige im "Deutschen Ärzteblatt" sorgte Josefa Schmid (FDP) aus dem niederbayerischen Kollnburg im Sommer für Aufsehen. Zumindest für eine Praxis gibt es einen konkreten Interessenten. Ein Hausarzt aus der Umgebung wolle eine Filiale eröffnen, sagte Schmid. Zuletzt sei es noch um die Suche nach einer geeigneten Immobilie gegangen.

Eine Hausärztin aus Hessen beispielsweise habe Interesse gehabt, samt Familie aufs Land zu ziehen. Jedoch habe sie dann in einer Nachbargemeinde eine Praxis übernommen. "Bei uns im Ort gibt es schon seit 15 Jahren keinen Arzt mehr", sagte Schmid. Und somit auch keine Praxis, die ein Interessent übernehmen könnte. Nun habe auch ein Nachbarort von ihrer Anzeige profitiert, sagte Schmid.

Die Reaktionen auf ihre Anzeige - mit dem Geheimtipp: "Die Bürgermeisterin ist noch unverheiratet!" - hätten sie "ein bisschen überrollt", sagte Schmid damals. Unter den Bewerbungen seien auch solche gewesen, bei denen es weniger um den Ärztejob als um die unverheiratete Bürgermeisterin gegangen sei.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: