Sie sind hier: Home > Regional >

Krankenkasse: Zahl der Krankentage am höchsten

Magdeburg  

Krankenkasse: Zahl der Krankentage am höchsten

12.12.2019, 12:32 Uhr | dpa

Krankenkasse: Zahl der Krankentage am höchsten. Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung liegt auf einem Tisch

Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung liegt auf einem Tisch. Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

In Sachsen-Anhalt ist die Zahl der Krankentage von Beschäftigten bundesweit am höchsten. Demnach kamen die Sachsen-Anhalter 2018 im Schnitt auf 24,4 Fehltage wegen einer Erkrankung, wie der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) des Landes in Magdeburg am Donnerstag mitteilte. Damit sei es um die Beschäftigten im Land nicht gut bestellt, hieß es. Die Zahlen gehen laut DGB auf einen aktuellen Gesundheitsreport der Betriebskrankenkasse zurück. In Thüringen und Brandenburg wurden demnach 24,2 Krankentage im Schnitt pro Beschäftigtem gezählt. Die wenigsten Fehltage gab es mit 15,5 in Baden-Württemberg. Die häufigsten Ursache für Krankentage in Sachsen-Anhalt seien Krankschreibung wegen Muskel- und Skelett- sowie Atemwegserkrankungen, hieß es. Aber auch psychische Erkrankungen seien auf dem Vormarsch.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal