Sie sind hier: Home > Regional >

29-Jährige verfolgt randalierende Jugendliche

Trier  

29-Jährige verfolgt randalierende Jugendliche

12.12.2019, 13:29 Uhr | dpa

29-Jährige verfolgt randalierende Jugendliche. Polizei

Ein Einsatzwagen mit Blaulicht. Foto: Frank Rumpenhorst/dpa (Quelle: dpa)

Eine 29-jährige Frau hat in Trier zwei Jugendliche verfolgt, die ein Auto beschädigt hatten und einen Obdachlosen angreifen wollten. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte die Frau am Mittwochabend die Jugendlichen zunächst aus ihrem Küchenfenster dabei beobachtet, wie sie ein Auto beschädigten. Die Frau lief nach draußen und nahm die Verfolgung auf, in deren Verlauf die beiden Täter einen obdachlosen Mann attackieren wollten. Daraufhin schrie die Frau die beiden an und konnte schließlich einen Radfahrer sowie einen Polizeibeamten in Zivil auf die Situation aufmerksam machen. Gemeinsam konnten sie die Jugendlichen überwältigen.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal