Sie sind hier: Home > Regional >

Schalke trauert um verstorbenen Fan

Gelsenkirchen  

Schalke trauert um verstorbenen Fan

21.12.2019, 16:02 Uhr | dpa

Schalke trauert um verstorbenen Fan. Gedenken an gestorbenen Schalke-Fan

Schalkes Fans gedenken vor dem Spiel gegen den SC Freiburg einem verstorbenen Fan. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat seines am vergangenen Spieltag verstorbenen Fans gedacht. Auf der Nordtribüne der Veltins-Arena war zu Beginn des Spiels gegen den SC Freiburg am heutigen Samstag ein großes Spruchband mit der Aufschrift "Wir waren mehr als Freunde, wir waren wie Brüder - viele Jahre sangen wir die gleichen Lieder" zu sehen. Zudem zeigte der Videowürfel in der Stadionmitte ein Bild des Verstorbenen. Während der ersten vier Minuten der Partie gab es keine Gesänge von den Tribünen. Der Schalke-Anhänger war am vergangenen Mittwoch beim Spiel der Schalke in Wolfsburg nach einem Sturz gestorben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal