Sie sind hier: Home > Regional >

Stadtwerke Quickborn: Immer noch verunreinigtes Wasser

Quickborn  

Stadtwerke Quickborn: Immer noch verunreinigtes Wasser

25.12.2019, 14:17 Uhr | dpa

Die Warnung vor verunreinigtem Leitungswasser im Versorgungsbereich der Stadtwerke Quickborn bleibt auch am ersten Weihnachtstag bestehen. "Aktuell ist leider keine Veränderung zu vermelden", sagte ein Sprecher der Stadtwerke am Mittwoch. Inzwischen könne jedoch mit Sicherheit eine virale oder parasitäre Verunreinigung des Wassers ausgeschlossen werden. "Wir wissen, dass es sich um eine bakterielle Verunreinigung handelt. Jetzt muss die Ursache geklärt werden", so der Sprecher.

Die Stadtwerke hatten am Montag dazu aufgerufen, das Trinkwasser im Versorgungsbereich vor der Verwendung abzukochen. Laut Anweisungen des Gesundheitsamtes ist dies vor allem bei der Zubereitung von Nahrung, beim Zähneputzen und dem Reinigen offener Wunden zu berücksichtigen. Von der Verunreinigung betroffen sind die Gemeinen Quickborn, Bevern, Bullenkuhlen, Hemdingen, Bilsen, Alveslohe, Heede, Langeln, Seeth-Ekholt, Ellerhoop und Ellerau, wie die Stadtwerke mitteilten.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: