Sie sind hier: Home > Regional >

Buxtehudes Handballerinnen unterliegen auch Blomberg-Lippe

Buxtehude  

Buxtehudes Handballerinnen unterliegen auch Blomberg-Lippe

29.12.2019, 16:48 Uhr | dpa

Für die Handball-Frauen des Buxtehuder SV ist das Spieljahr 2019 mit einer weiteren Enttäuschung zu Ende gegangen. Am Sonntag musste sich das Team von Trainer Dirk Leun in der Halle Nord der HSG Blomberg-Lippe mit 27:32 (14:16) geschlagen geben und kassierte damit die fünfte Bundesliga-Niederlage in Serie. Lynn Schneider war mit vier Toren beste Werferin bei den Gastgeberinnen.

Der BSV konnte das Match bis zur 25. Minute offen gestalten und führte zwischenzeitlich sogar mit zwei Toren. Im weiteren Verlauf übernahm dann aber die HSG mehr und mehr die Spielkontrolle und hielt den BSV letztlich sicher auf Distanz.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal