Sie sind hier: Home > Regional >

Rechte Propagandaplakate an SPD-Bürgerbüro: Ermittlungen

Prenzlau  

Rechte Propagandaplakate an SPD-Bürgerbüro: Ermittlungen

30.12.2019, 15:43 Uhr | dpa

Rechte Propagandaplakate an SPD-Bürgerbüro: Ermittlungen. Polizeieinsatz

Zwei Polizeiwagen fahren zu einem Einsatzort. Foto: Bernd von Jutrczenka/dpa (Quelle: dpa)

An einem SPD-Bürgerbüro in Prenzlau im Landkreis Uckermark haben Unbekannte illegale Plakate angebracht. Laut Angaben der Polizei handelt es sich um rechtsgerichtetes Propagandamaterial, das an Fenster, Türen und Werbeträgern in der Straße Marktberg befestigt wurde. Genauere Angaben zum Inhalt der Plakate wollte die Polizei zunächst nicht machen. Zur Aufklärung der Tat ermittelt seit Freitag der Staatsschutz.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal