Sie sind hier: Home > Regional >

Handwerker starten mit gefüllten Auftragsbüchern ins Jahr

Handwerker starten mit gefüllten Auftragsbüchern ins Jahr

31.12.2019, 13:24 Uhr | dpa

Handwerker starten mit gefüllten Auftragsbüchern ins Jahr. Schriftzug „Handwerk"

Der Schriftzug „Handwerk" ist an einer Gebäudefassade angebracht. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Sachsens Handwerker starten optimistisch in das neue Jahr. "Branchenübergreifend sind die ‎Auftragsbücher in den meisten Betrieben gut gefüllt", sagte der Präsident des Sächsischen Handwerkstages, Roland Ermer, der Deutschen Presse-Agentur. Mit einem Konjunktureinbruch sei daher zumindest in der Binnenwirtschaft nicht zu rechnen. Kunden, die in Sachsen einen Auftrag an die zahlreichen Klein- und Kleinstbetriebe vergeben wollen, müssen im Schnitt rund elf Wochen auf einen Handwerker warten. Nach wie vor profitiere das Handwerk von einer hohen ‎Konsumbereitschaft unter Privatkunden, unterstützt durch niedrige Zinsen. ‎

Ermer mahnte, der neuen Koalition aus CDU, Grünen und SPD trotz mancher Vorbehalte aus Handwerkssicht eine ehrliche Chance zu geben. "Vordringlich bleibt für uns: Nicht nur in größeren Städten, ‎sondern von vornherein auch im ländlichen Raum muss es gleichwertige Rahmenbedingungen für duale ‎Berufsbildung und berufliche Selbstständigkeit geben." Nur so sei es langfristig möglich, wieder mehr Fach- und Führungskräfte zu bekommen.

Der Sächsische Handwerkstag vertritt mehr als 56 000 Betriebe im Freistaat, in denen rund 320 000 Menschen beschäftigt sind.‎

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal