Sie sind hier: Home > Regional >

Klein und Fehr gewinnen beim Silvesterlauf in Bietigheim

Bietigheim-Bissingen  

Klein und Fehr gewinnen beim Silvesterlauf in Bietigheim

31.12.2019, 16:41 Uhr | dpa

Klein und Fehr gewinnen beim Silvesterlauf in Bietigheim. Hanna Klein

Hanna Klein in Aktion. Foto: Oliver Weiken/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Hanna Klein und Marcel Fehr (beide SG Schorndorf) haben überraschend die 39. Auflage des Bietigheimer Silvesterlaufs gewonnen. Bei Traumwetter und einer Kulisse von 15 000 Zuschauern entschied ein Sturz von Alina Reh nach etwas mehr als der Hälfte der Strecke das Rennen. Klein hatte am Ende mit einer Zeit von 36:05 Minuten einen Vorsprung von 61 Sekunden auf Reh. Bei den Männern sicherte sich Fehr nach 32:57 Minuten den Sieg vor Mitku Seboka. Der deutsche Marathon-Rekordhalter Arne Gabius musste sich in 34:01 Min mit Platz sieben zufrieden geben.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal