Sie sind hier: Home > Regional >

Fußgängerin stirbt bei Verkehrsunfall in Elmshorn

Elmshorn  

Fußgängerin stirbt bei Verkehrsunfall in Elmshorn

02.01.2020, 12:39 Uhr | dpa

Fußgängerin stirbt bei Verkehrsunfall in Elmshorn. Feuerwehr Blaulicht

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa (Quelle: dpa)

Eine Fußgängerin ist bei einem Verkehrsunfall in Elmshorn (Kreis Pinneberg) tödlich verletzt worden. Die 56-Jährige wurde am Neujahrstag beim Überqueren einer Straße von einem Kleinwagen erfasst, wie die Polizeidirektion Bad Segeberg am Donnerstag mitteilte. Der 19-jährige Autofahrer übersah die Frau auf dem Zebrastreifen. Sie starb noch an der Unfallstelle. Alkohol- und Drogentests verliefen bei dem Unfallverursacher den Angaben zufolge negativ.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal