Sie sind hier: Home > Regional >

Polizei befreit gefangenen Schwan aus Garten

Weißwasser/Oberlausitz  

Polizei befreit gefangenen Schwan aus Garten

04.01.2020, 12:34 Uhr | dpa

Polizei befreit gefangenen Schwan aus Garten. Ein Schwan schwimmt im Wasser

Ein Schwan schwimmt im Wasser. Foto: Moritz Frankenberg/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Polizisten haben am Freitag einen Schwan aus einem zugewucherten Garten in Weißwasser (Landkreis Görlitz) befreit. Weil die vielen Pflanzen ihm den Weg versperrten, habe der Schwan keinen Anlauf zum Wegfliegen nehmen können, sagte ein Polizeisprecher am Samstag. Die Einsatzkräfte vermuten, dass das Tier vom nahe gelegenen Halbendorfer See zum Grundstück mit unbewohntem Haus und zugewuchertem Garten geflogen war. Die Polizisten fingen den Schwan den Angaben zufolge ein und brachten ihn wieder zum See. Anwohner hatten die Einsatzkräfte über das gefangene Tier informiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal