Sie sind hier: Home > Regional >

Tausende Landwirte wollen bei CSU-Tagung demonstrieren

Seeon-Seebruck  

Tausende Landwirte wollen bei CSU-Tagung demonstrieren

06.01.2020, 01:44 Uhr | dpa

Tausende Landwirte wollen bei CSU-Tagung demonstrieren. Demonstrierende Bauern in Bayern

Bauern mit ihren Traktoren bei einer Demonstration. Foto: Benjamin Liss/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Landwirte aus ganz Bayern wollen am Montag (12.00 Uhr) bei der Klausurtagung der CSU-Landesgruppe vor dem oberbayerischen Kloster Seeon demonstrieren. Die Polizei erwartet bis zu 3000 Teilnehmer.

Ein Vertreter der Initiative "Land schafft Verbindung", die zu der Demonstration aufgerufen hatte, sprach von rund 4000 Anmeldungen über soziale Medien. Er rechnet mit mehr als 2000 Traktoren in Seeon-Seebruck (Landkreis Traunstein).

Die Demonstration richtet sich vor allem gegen die geplante Verschärfung der Düngeverordnung. Neben einer Kundgebung sei auch die Überreichung eines Forderungspapiers an die Politiker geplant. Die Bundestagsabgeordneten der CSU treffen sich traditionell ab dem Dreikönigstag zur Klausur in Bayern.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: