Sie sind hier: Home > Regional >

Wertvolle Geige wieder aufgetaucht

Bad Hönningen  

Wertvolle Geige wieder aufgetaucht

07.01.2020, 08:41 Uhr | dpa

Wertvolle Geige wieder aufgetaucht. Geige liegt in einem Geigenkoffer

Eine Geige liegt in einem Geigenkoffer. Foto: arifoto UG/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Eine in einem Zug vergessene wertvolle Geige ist in einer Wohnung in Bad Hönningen (Kreis Neuwied) sichergestellt worden. Das teilte die Polizei am Dienstag mit. Zuvor habe es einen vagen Hinweis auf das Instrument gegeben, darauf hätten Beamte am Montagabend in der Wohnung nachgeschaut. Details hierzu wollten die Beamten nicht nennen. Wie die Geige nach Bad Hönningen gekommen sei, müsse noch näher ermittelt werden.

Eine Frau hatte das Instrument mit Zubehör im Wert von über 10 000 Euro in einem Zug von Koblenz nach Neuwied-Engers liegen lassen. Als sie den Verlust bemerkte, informierte sie die Bahn. Deren Mitarbeiter konnten die Geige aber nicht mehr finden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal