Sie sind hier: Home > Regional >

FSV Mainz 05 verliert Testspiel gegen FC Emmen mit 1:3

In Spanien  

Mainz verliert Testspiel gegen FC Emmen

08.01.2020, 10:18 Uhr | dpa

FSV Mainz 05 verliert Testspiel gegen FC Emmen mit 1:3. Trainer Achim Beierlorzer im Wintertrainingslager in Spanien: Der FSV Mainz 05 hat gegen den  FC Emmen verloren. (Quelle: imago images/Rene Schulz)

Trainer Achim Beierlorzer im Wintertrainingslager in Spanien: Der FSV Mainz 05 hat gegen den FC Emmen verloren. (Quelle: Rene Schulz/imago images)

Nur einmal traf ein Mainzer im Testspiel gegen den niederländischen FC Emmen. Am Ende verlor Achim Beierlorzers Mannschaft.

Fußball-Bundesligist FSV Mainz 05 hat sein Testspiel im Trainingslager gegen den niederländischen Erstliga-Aufsteiger FC Emmen mit 1:3 (1:1) verloren. Den einzigen Treffer der Mainzer erzielte am Dienstag im spanischen Estepona der ungarische Stürmer Adam Szalai (38. Minute) zum zwischenzeitlichen 1:1. 

FSV-Torwart Florian Müller parierte wenig später einen Elfmeter und verhinderte noch einen erneuten Rückstand in der ersten Halbzeit. Der Mainzer Trainer Achim Beierlorzer wechselte in der Pause die komplette Mannschaft aus, den Spaniern gelangen in der Folge zwei weitere Tore.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal