Sie sind hier: Home > Regional >

Pokalfinal-Spiele: Berlin Volleys starten gegen Düren

Mannheim  

Pokalfinal-Spiele: Berlin Volleys starten gegen Düren

08.01.2020, 13:50 Uhr | dpa

Die Berlin Volleys bestreiten den Auftakt beim diesjährigen deutschen Pokalfinale. Der deutsche Meister trifft am 16. Februar im ersten Spiel des Finalsonntags in der Mannheimer SAP-Arena um 13.45 Uhr auf die Powervolleys Düren, wie die Volleyball-Bundesliga am Mittwoch mitteilte. Um 16.30 kämpfen dann die Frauen des Dresdner SC gegen den MTV Stuttgart um den Titel.

Die Volleys wollen nach dem letzten Pokalsieg 2016 ihren insgesamt fünften Erfolg im DVV-Pokal feiern. Die Gegner aus der Nordeifel standen bisher vier Mal im Finale, zuletzt 2010. Gewinnen konnte Düren kein Endspiel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal