Sie sind hier: Home > Regional >

Augsburgs Neuzugang Löwen trifft bei klarem Testspielsieg

Augsburg  

Augsburgs Neuzugang Löwen trifft bei klarem Testspielsieg

09.01.2020, 17:38 Uhr | dpa

Augsburgs Neuzugang Löwen trifft bei klarem Testspielsieg. Eduard Löwen, Lukas Klünter und Peter Pekarik

Eduard Löwen (r.) mit Lukas Klünter und Peter Pekarik (l-r.) beim Training. Foto: Andreas Gora/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der FC Augsburg um Debütant und Torschütze Eduard Löwen hat ein Testspiel im Trainingslager in Malta standesgemäß gewonnen. Der Fußball-Bundesligist setzte sich am Donnerstag auf der Mittelmeerinsel gegen das heimische Team von Hibernians FC mit 4:0 (1:0) durch. Der erst am Wochenende von Hertha BSC ausgeliehene Löwen wurde zur Pause eingewechselt und erzielte nach wenigen Minuten das 2:0. Im ersten Durchgang hatte Noah Sarenren Bazee die Führung markiert, für den Endstand sorgte Julian Schieber mit einem Doppelpack. Trainer Martin Schmidt setzte gegen die Malteser nicht seine Top-Elf, sondern eher die Reservisten ein.

Am Freitag (15.00 Uhr) werden dann im zweiten Testspiel gegen den belgischen Erstlisten Cercle Brügge die Stammspieler drankommen, um sich auf den Liga-Start mit dem Heimspiel gegen Borussia Dortmund in der nächsten Woche einzustimmen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal