Sie sind hier: Home > Regional >

Flensburger Jeppsson wechselt zum HC Erlangen

Flensburg  

Flensburger Jeppsson wechselt zum HC Erlangen

10.01.2020, 10:53 Uhr | dpa

Flensburger Jeppsson wechselt zum HC Erlangen. Simon Jeppson

Schwedens Nationalspieler Simon Jeppson wechselt von der SG Flensburg-Handewitt zum HC Erlangen. Foto: Darko Bandic/AP/Archivbild (Quelle: dpa)

Simon Jeppsson verlässt am Saisonende Handballmeister SG Flensburg-Handewitt. Der Vertrag des schwedischen Nationalspielers, der derzeit bei der Europameisterschaft im Einsatz ist, wird nicht verlängert. Jeppsson wechselt zum Bundesliga-Rivalen HC Erlangen. Das gaben die Flensburger am Freitag bekannt. Der 24 Jahre alte Rückraumspieler steht seit Juli 2017 bei den Flensburgern unter Vertrag und wurde mit dem Team 2018 und 2019 deutscher Meister.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal