Sie sind hier: Home > Regional >

Fortuna Düsseldorf nach 2:3 gegen FC Basel weiter sieglos

Marbella  

Fortuna Düsseldorf nach 2:3 gegen FC Basel weiter sieglos

10.01.2020, 18:03 Uhr | dpa

Fortuna Düsseldorf nach 2:3 gegen FC Basel weiter sieglos. Spieler von Fortuna Düsseldorf klatschen sich ab

Spieler von Fortuna Düsseldorf klatschen sich ab. Foto: Friso Gentsch/dpa (Quelle: dpa)

Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf ist auch im zweiten Vorbereitungsspiel des neuen Jahres sieglos geblieben. Die Mannschaft von Trainer Friedhelm Funkel unterlag am Freitag im Rahmen des Trainingslagers in Marbella dem FC Basel mit 2:3 (2:2). Die Treffer für den Tabellen-16. erzielten Bernard Tekpetey (9.) und Erik Thommy (43.). Für den vom ehemaligen Bundesligacoach Marcel Koller trainierten 20-maligen Schweizer Meister trafen Samuele Campo (24.), Silvan Widmer (36.) und Valentin Stocker (63.). Am vergangenen Dienstag hatten die Düsseldorfer gegen den FC Twente Enschede 1:1 gespielt. Zum Rückrundenauftakt treffen die Rheinländer am 18. Januar auf Werder Bremen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal