Sie sind hier: Home > Regional >

Aufgescheuchte Wildschweine verirren sich in Wohnzimmer

Bad Salzuflen  

Aufgescheuchte Wildschweine verirren sich in Wohnzimmer

12.01.2020, 10:12 Uhr | dpa

Zwei Wildschweine haben sich in Bad Salzuflen in die Wohnzimmer von Anwohnern verirrt und die Polizei auf den Plan gerufen. Die Tiere hatten laut Angaben der Polizei am Samstag die Scheiben von Terrassentüren durchbrochen und seien so ins Hausinnere gelangt. Die Bewohner flüchteten daraufhin teils in die erste Etage und riefen von dort aus die Beamten.

Als die Polizei kam, waren die Schweine schon wieder unterwegs. "Die waren weg", sagte ein Polizeisprecher am Sonntag. Die beiden Tiere gehörten zu einer aufgescheuchten Wildschweinrotte, die durch den Ort gezogen war.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal