Sie sind hier: Home > Regional >

Bewaffneter Überfall auf Schnellrestaurant

Horb am Neckar  

Bewaffneter Überfall auf Schnellrestaurant

12.01.2020, 10:15 Uhr | dpa

Bewaffneter Überfall auf Schnellrestaurant. Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht

Ein Polizeiwagen mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Ein maskierter Mann hat in Horb am Neckar (Kreis Freudenstadt) einen Angestellten am Autoschalter eines Schnellrestaurants mit einer Pistole bedroht und Geld verlangt. Nach Angaben der Polizei vom Sonntag händigte der Angestellte dem Mann einen geringen Geldbetrag aus, so dass dieser zu Fuß flüchtete. Die Fahndung nach dem Täter am Samstagabend blieb ohne Erfolg. Die Polizei sucht Zeugen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal