Sie sind hier: Home > Regional >

Frau überfällt Spielcasino im Nordsaarland

Nonnweiler  

Frau überfällt Spielcasino im Nordsaarland

12.01.2020, 12:03 Uhr | dpa

Frau überfällt Spielcasino im Nordsaarland. Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Eine mit einem Küchenmesser bewaffnete Frau hat ein Spielcasino in Nonnweiler-Primstal überfallen. Wie die Polizei im Nordsaarland am Sonntag mitteilte, betrat die etwa 30 bis 40 Jahre alte Räuberin am Freitagabend das Casino und ging zielgerichtet auf die Theke zu. Dort habe sie die Angestellten mit dem Messer bedroht und das Bargeld - einen niedrigeren vierstelligen Betrag - aus der Kassenschublade entnommen.

Die Frau, die während der Tat mit weißen Turnschuhen, schwarzer Baumwollhose und grauem Kapuzenpullover bekleidet war, ist laut Polizei nach wie vor auf der Flucht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal