Sie sind hier: Home > Regional >

Auseinandersetzung nach Fußballturnier in Cottbus: Verletzte

Cottbus  

Auseinandersetzung nach Fußballturnier in Cottbus: Verletzte

12.01.2020, 21:45 Uhr | dpa

Auseinandersetzung nach Fußballturnier in Cottbus: Verletzte. Ein Blaulicht leuchtet am Dach eines Polizeiwagens

Ein Blaulicht leuchtet am Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einer Auseinandersetzung nach einem Fußballhallenturnier in Cottbus sind am Sonntagabend nach ersten Erkenntnissen drei Menschen verletzt worden. Die Streitigkeiten seien von einer Gruppe mit etwa 20 bis 30 alkoholisierten Personen ausgegangen, teilte die Polizei mit. Die Täter seien nach den Körperverletzungen ins Stadtgebiet geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen, die Hinweise zum noch unklaren Ablauf des Geschehens geben können.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal