Sie sind hier: Home > Regional >

Betrügerinnen wollen 81-Jährigem an die Wäsche

Hamm  

Betrügerinnen wollen 81-Jährigem an die Wäsche

13.01.2020, 14:39 Uhr | dpa

Betrügerinnen wollen 81-Jährigem an die Wäsche. Polizei Blaulicht

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/archiv (Quelle: dpa)

Mit aufreizendem Verhalten und einem Sex-Angebot sind zwei Betrügerinnen bei einem 81-Jährigen gescheitert. Der Senior ließ die beiden Frauen, angeblich eine Nachbarin und ihre Schwester, am Freitag in seine Wohnung. Eine setzte sich auf den Schoß des 81-Jährigen, die andere boten ihm Sex an. Zudem sollte er einen 100-Euro-Schein wechseln. Dem Mann kam die Situation "fragwürdig" vor und er bat die Frauen zu gehen. Später bemerkte er, dass eines seiner Zimmer durchsucht worden war. Gestohlen wurde jedoch nichts.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal