Sie sind hier: Home > Regional >

Radfahrer nach Zusammenstoß mit Bus im Krankenhaus gestorben

Wedel  

Radfahrer nach Zusammenstoß mit Bus im Krankenhaus gestorben

14.01.2020, 08:53 Uhr | dpa

Fast zwei Wochen nachdem er in Wedel im Kreis Pinneberg von einem Bus erfasst worden ist, ist ein 41 Jahre alter Fahrradfahrer gestorben. Der Polizei zufolge hatte der 49 Jahre alte Busfahrer am 30. Dezember nicht mehr rechtzeitig bremsen können, als der Mann mit einem Mountainbike vor seinen Bus fuhr. Nach Angaben der Polizei hätte der 41-Jährige eigentlich warten müssen. Bei dem Zusammenstoß erlitt er lebensgefährliche Verletzungen. Am Samstag erlag er diesen schließlich in einem Hamburger Krankenhaus, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Der Busfahrer wurde schwer verletzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal