Sie sind hier: Home > Regional >

Feuer auf Balkon: 70 Bewohner müssen Hochhaus verlassen

Maintal  

Feuer auf Balkon: 70 Bewohner müssen Hochhaus verlassen

15.01.2020, 07:11 Uhr | dpa

Feuer auf Balkon: 70 Bewohner müssen Hochhaus verlassen. Nach einem Hochhausbrand

Zwei Feuerwehrmänner blicken auf ein ausgebranntes Hochhaus. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Wegen eines Feuers in einem Hochhaus haben in Maintal (Main-Kinzig-Kreis) rund 70 Menschen in der Nacht auf Mittwoch ihre Wohnungen verlassen müssen. Der Brand sei im Stadtteil Bischofsheim auf einem Balkon im achten Stock ausgebrochen, sagte ein Polizeisprecher. Die Feuerwehr habe die Flammen schnell gelöscht, so dass die Bewohner nach rund einer halben Stunde wieder in das Haus konnten. Die Brandursache sei wahrscheinlich ein technischer Defekt an einer elektrischen Leitung am Balkon gewesen. Die Polizei schätzte den Sachschaden auf etwa 15 000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: