Sie sind hier: Home > Regional >

Loewe unterzeichnet Mietvertrag in Kronach bis 2023

Kronach  

Loewe unterzeichnet Mietvertrag in Kronach bis 2023

15.01.2020, 12:11 Uhr | dpa

Der neue Eigentümer des Fernsehgeräteherstellers Loewe und die Stadt Kronach haben sich auf einen Mietvertrag bis Ende 2023 geeinigt. Der Vertrag über rund 25 000 Quadratmeter Fläche beginne ab Februar, teilten Stadt und Unternehmen am Mittwoch mit. Die Stadt Kronach ist Eigentümer des Loewe-Areals, auf dem mittlerweile auch andere Firmen angesiedelt sind.

Die Sondersitzung des Stadtrats mit dem neuen Eigentümer am Dienstagabend habe bis nach Mitternacht gedauert. "Die Verhandlung war nicht einfach, aber am Ende haben beide einen großen Schritt aufeinander zugemacht", sagte ein Sprecher der Stadt. In Kronach soll nun nach Angaben des Unternehmens der künftige Firmensitz entstehen, mit Marketing, Vertrieb und Kundenservice.

Loewe Technology will noch diese Woche mit der Einstellung der ersten 40 Mitarbeiter beginnen. Das Unternehmen sei dazu im Gespräch mit der Arbeitsagentur und ehemaligen Loewe-Angestellten. "Wir brauchen Mitarbeiter, die sich auskennen und branchen- und technikversiert sind", sagte ein Sprecher einer vom Unternehmen beauftragten PR-Agentur. Bis Ende des Jahres sollen 100 Menschen am Standort in Kronach tätig sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal